Schulungen

Smartline Luftfahrt GmbH bietet verschiedenste Lehrgänge und individuelle Trainingslösungen an.


EASA Air OPS Training

Die Anforderungen an die Rechtskenntnisse von Managementpersonal wachsen ständig. Der Kurs beinhaltet die Regulative (EC) Nr. 965/2012 mit AMC & GM, sowie Kenntnisse über (EC) 216/2008.

Inhalte im Detail:

- Allgemeine Anforderungen und Struktur
- Anwendbarkeit
- Organisationsanforderungen
- Dokumentation und Aufzeichnungen
- Ausbildungsanforderungen
- Flugzeitbegrenzungsschemata
- Arbeitsanweisungen
- Leistung und Betriebsbeschränkungen
- Instrumente, Daten und Ausrüstung
- Besondere Zulassungen


Management System Training

Inhalte im Detail:

- Regulatorische Anforderungen
- Integrierte Managementsysteme
- Compliance-Management-System
- Sicherheitsmanagment Systeme
- Gefahrenidentifizierung, Risikobewertung und Risikomanagement
- Sicherheitssicherung
- Prozessmanagement


Crew Resource Manangement (CRM - INITIAL/RECURRENT)

Emergency Response Planning (ERP)

LVTO / LVP (Low Visibility -Take-Off / -Procedures)

Reduced Vertical Separation Minimum (RVSM)

SEC – Security (initial and refresher training)

Winter Operation


PBN Training (Performance Based Navigation)

Die Navigation in der Luftfahrt hat sich in den letzten 20 Jahren radikal geändert. Mit der Nutzung des Satellitensystems GPS in Verbindung mit ausgeklügelten Flight Management Systemen (FMS) ist es heute möglich, jeden Punkt auf der Erde exakt anzusteuern. Auch im sensiblen Anflugbereich kann man heute schon an vielen Flugplätzen auf das „traditionelle" ILS verzichten und einen weitestgehend automatisierten Anflug allein mit Hilfe von GPS durchführen.


Fire-Fighting-Training